Kompromisslos kompakt

Das Raumwunder

Kleine Wohnung? Enger Aufzug? Enge Supermarktkasse? Kein Problem! Mit dem Viva Plus bewegst Du Dich mühelos durch beengte Räumlichkeiten. Und das ohne funktionelle Kompromisse: Der Viva Plus ist zwar klein, enthält aber alles, was unsere Grossen auch haben: vom biodynamischen Positionierungspaket über den elektrischen Höhenlift bis zu den SKS-typischen, vielfältigen Optionen.
Swiss Viva Plus
Swiss Viva Plus
Swiss Viva Plus


Das kann er


Extrem kompakte Bauweise

Enorm wendig

Stufenlos anpassbar

Ladegerät immer dabei

Servicefreundlich

Lenkgabelarretierung

Einschwenkbarer
Kippschutz

Einfacher Anbau
von Rückensystemen oder
orthopädischen Schalen

Hockeyversion

Und so lebst Du mit ihm


KOMPROMISSLOS KOMPAKT

Beim Viva Plus haben wir uns die Aufgabe gestellt, einen möglichst kompakten und wendigen Elektrorollstuhl zu bauen. Das Ergebnis: 95 cm Länge, 60 cm Breite, 79 cm Wenderadius. Was das bedeutet? In Deiner Wohnung oder im Office kommst Du (fast) überall hin. Und auch die Supermarktkasse oder eng gestellte Kleiderständer im Kaufhaus sind kein Hindernis mehr. Zugegeben: Der Viva Plus ist kein Offroad-Fahrzeug. Aber in der Stadt – auf Bürgersteigen oder im Café – macht er trotzdem eine gute Figur.

VOLL MIT DURCHDACHTEN FUNKTIONEN

Wir stellen uns immer wieder die gleiche Frage: Wie machen wir Deinen Alltag ein Stück einfacher? Daraus entstanden sind Lösungen wie das integrierte Ladegerät, das nie vergessen werden kann. Und wenn’s mal länger dauert – im Cafe oder bei Freunden – kannst Du einfach überall ein bisschen Strom „nachtanken“. Oder die elektrische Lenkgabelarretierung. Damit kannst Du die Lenkräder in eingeschwenkter und gerader Position fixieren. Für ein paar Extra-Zentimeter Kürze wenn’s drauf ankommt. Oder die saubere Fahrt in den Aufzug, über Rampen oder durch enge Durchgänge.

PASST SICH OPTIMAL AN

Ein Begleiter für den Alltag muss einfach gut zu Dir passen: Der Viva Plus ist – trotz seiner geringen Dimensionen – modular aufgebaut und kommt mit einer ganzen Reihe von Sonderbauoptionen. Darüber hinaus passen wir ihn mit dem biodynamischen Positionierungspaket perfekt auf Dich an. Einmal eingestellt laufen alle Dreh- und Angelpunkte wie Kopfstütze, Beinstützen, Sitzneigung mit und bleiben bei jeder Bewegung am Körper.

Der Cityflitzer

Durch den Alltag mit dem Swiss Viva Plus

Urbane Landschaften stellen manchmal besondere Anforderungen an Menschen im Rollstuhl. So auch das Hamburger Schanzenviertel, wo sich kleine, charmante Läden an ebenso kleine und charmante Cafés reihen. Was für viele nach reiner Lebensqualität klingt, stellt für viele Rollstuhlfahrer ein weniger optimales Terrain dar. «Nicht für mich», sagt eine unserer Kundinnen und überzeugte Viva Plus-Pilotin. Warum? Der kompakte Cityflitzer ist der perfekte Begleiter für ihre Streifzüge durch vollgestellte Plattenläden, enge Bibliotheken oder Floh- und Trödelmärkte. Und macht auch dann eine gute Figur, wenn schönes Wetter dazu einlädt, den Schreibtisch in eines der Cafés zu verlegen.

Technische Daten

Maximale Gewschwindigkeit6 / 12 km/h
Gesamtlänge mit Standardbeinstützen / Ohne Beinstützen93 cm / 66 cm
Breite60 cm
Wenderadius mit Beinstützen79 cm
Sitzbreite Standard36–53 cm
Sitztiefe Standard35-50 cm
Minimale Sitzhöhe ohne Sitzpolster45 cm
Sitzhöhe inkl. SKS Standardsitz48 cm
Sitzneigung mechanisch einstellbar / elektrisch0-17° / 0–27°
Rückenneigung mechanisch einstellbar / elektrisch90–102° / 90–150°
Elektrischer Sitzlift0–30 cm
Elektrisch hochstellare BeinstützenJA
Einstellbare Beinstützenträgerwinkeln.a.
Durchmesser Vorderräder20/23/26 cm
Durchmesser Antriebsräder35 cm
Antriebsmotor2 x 300 W
Batterien2 x 12V / 63 Ah (C20)
Zuladung120 kg
Maximale Hindernishöhe5–6 cm
Ganze Tabelle

FARBEN